Hotels

Hier finden Sie eine Liste der bekanntesten Hotels in Las Vegas. Die spektakuläre Stadt in der Wüste Nevadas hat in dieser Hinsicht einiges zu bieten. Hier befinden sich gleich mehrere der größten und teuersten Hotels der Welt. Noch dazu handelt es sich nicht einfach nur um imposante Bauwerke, sondern auch um Themen-Hotels. So kann sich jeder Urlauber hier eine Unterkunft aussuchen, die genau seinem persönlichen Geschmack entspricht, wobei einem natürlich klar sein muss, dass bei jedem Hotel eine gehörige Portion Kitsch inklusive ist. Du Hotels von Las Vegas eignen sich jedoch ideal dazu, einfach mal dem Alltag zu entfliehen und in eine völlig andere Welt einzutauchen. > mehr erfahren

MGM Grand - Superlative im Herzen von Las Vegas


MGM Grand Hotel

Gemessen an der Anzahl der verfügbaren Zimmer ist das 1993 eröffnete und rund 2,4 Milliarden Dollar teure MGM Grad das derzeit drittgrößte Hotel der Welt. Aber das MGM ist nicht nur unfassbar groß, sondern auch bekannt für seine Boxkämpfe und spektakulären Shows. Im angeschlossenen The Signature at MGM Grand Tower kann man sogar Zimmer mit eigener Küche über eine längere Dauer mieten. Viel die ambitionierten Spieler unter den Urlaubern gibt es natürlich (wie es in Las Vegas üblich ist) ein gigantisches Casino. Zum Ausspannen findet man dort auch eine tolle Pool-Landschaft, nebst Fitness-Studio und vielem mehr.



Luxor - Wohnen wie ein Pharao


Luxor Hotel

Ägypten und Pyramiden sind hier das Motto. Daher ist das ganze Hotel auch als eine einzige Pyramide konzipiert, in deren Wänden sich ein Großteil der Zimmer befindet. In der Mitte des Luxor-Hotels befindet sich eine große Flächen die neben einem gigantischen Casino auch Bars, Nachtclubs, Restaurants und diverse Unterhaltungsmöglichkeiten bietet. Eigentlich ist das Luxor-Hotel eine ganze Welt für sich, denn hier gibt es fast alles was man sich an Attraktionen nur so vorstellen kann unter einem Dach. Wer ich im Luxor befindet, vergisst mitunter auch schnell die Tages- oder Nachtzeit, denn man ist hier im Grunde völlig isoliert von der Außenwelt. Nichts desto trotz liegt das Luxor Hotel nicht all zu weit vom Zentrum des Stribs entfernt, zu dem man entweder zu Fuß oder per Bahn gelangen kann.



Mandalay Bay - Entspannung pur


Mandalay Bay Hotel and Resort

Das Mandalay Bay gehört mit zu den bekanntesten Hotels / Casinos in Las Vegas und ist sowohl bei Touristen wie auch Geschäftsleuten sehr beliebt. Es liegt am südlichen Ende des Strips in direkter Nachbarschaft zum Bali Hai Golf Club. Das Motto der gesamten Anlage ist Entspannung und Erholung, was man bereits beim ersten Betreten des Hotelkomplexes merkt. Hier begrüßt einen eine einzigartige Palmenlandschaft die ihres Gleichen sucht. Auch eine Aquarien-Anlage befindet sich im Gebäude, genauso wie mehrere Pools und Spas. Somit kann man hier vor allem die Seele baumeln und es sich so richtig gutgehen lassen. Das Mandalay Bay ist deswegen auch bei älteren Reisenden besonders beliebt.



New York New York - eine kitschige Kopie der bekannten Metropole


New York New York Hotel

Dieses Hotel ist eine Abbildung der Stadt New York und verkörpert alles was man als "typisch" für diese Metropole ansieht. Hier gibt es klassische New Yorker Speisen und jede Menge (kitschigen) Flair. Das Hotel liegt sehr zentral und ist umgeben von zahlreichen Shopping- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Besonders an dieser Unterkunft ist auch die Achterbahn, mit der man zwischen den Türmen des Hotels und über den Dächern von Vegas fahren kann. Dafür dass das New York New York sehr zentral liegt, kann es mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis trumpfen.



Bellagio - tolles Hotel für Italien-Freunde


Bellagio Hotel

Das Ballagio hat spätestens mit dem Filmklassiker Oceans 11 eine weltweite Berühmtheit erlangt. Es gehört mit zu den größten und beeindruckendsten Hotels in Las Vegas und bietet ein riesiges Casino, welches für Spieler so gut wie keine Wünsche offen lässt. Bekannt sind auch die großen Wasserfontänen vor dem Gebäude. Das Motto des Hotels ist hier Italien, was man an der Einrichtung, dem Ambiente und auch den Einkaufsmöglichkeiten innerhalb des Gebäudes merkt - natürlich alles zusammen mit einer gehörigen Portion Kitsch und Übertreibung präsentiert, wie man es von Las Vegas kennt.



The Mirage - ein Hotel und Casino voller Superlativen


The Mirage Hotel

Dieses über über 600 Millionen Dollar teure Bauwerk hat es in sich! Besonders hervorzuheben sind die aufwendige Außenanlage sowie der spektakuläre Pool des Hotels. Wer im Casino zocken möchte, der kommt hier natürlich auch voll und ganz auf seine Kosten. Ebenso ist die Auswahl an Gastronomie denkbar groß und es wird in vielerlei Hinsicht für Unterhaltung und die Bespaßung des Gastes gesorgt - insbesondere in Form von aufregenden Shows und Events.



The Venetian - kitschiges Abbild von Venedig


The Venetian Hotel und Casino

Medial hat die Eröffnung des Casino-Hotels The Venetian bei seiner Eröffnung für eine Menge an Aufmerksamkeit gesorgt. Das Hotel ist an Kitschigkeit kaum zu überbieten und genau das macht den besonderen Reiz aus. Hier wurde eine romantische Italienische Scheinwelt erschaffen und ein künstliches Venedig nachgebaut, inklusive Restaurants, Cafés, Wasserwegen und Gondolieren. Mehr kitschige Romantik wird man in Las Vegas nirgends finden!